HPM ist Partner von Banken

Als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure und Beratende Ingenieure genießen wir wie die Notare einen Ruf der Unparteilichkeit und Unabhängigkeit.

Bei der Beleihung von unbebauten und bebauten Grundstücken setzen Banken oft auf diese neutrale Funktion und lassen vor einer Beleihung eines
Objektes eine Objektrecherche durch uns durchführen.

Derzeit ist HPM über die zentralen Auftragsvergabestellen GebigEVA und WertermittlungsForum (Sprengnetter Immobilienbewertung) als Partner einiger meist bundesweit agierenden Banken (z.B. SEB, WIB) tätig.

Es wurden bereits mehr als 1000 Objekte im Großraum Braunschweig besichtigt.

Außenbesichtigung:
Die Objektrecherche umfasst im einfachsten Fall das Ausfüllen eines dreiseitigen Fragebogens zum Objekt und der Umgebung sowie die Erstellung einiger Fotos des Beleihungsobjektes von Außen.

Innenbesichtigung:
Es können - je nach Anforderung der Bank - auch Innenbesichtigungen mit entsprechender Fragebogen - und Fotodokumentation hinzukommen.

Beleihungswert:
Für die Beleihung können bei Bedarf zusätzlich zur Innen- und Außenbesichtigung mit vereinfachten Wertermittlungsverfahren Beleihungswerte für die Immobilie ermittelt werden.