Massenermittlung

Sie haben "haufenweise" Material gelagert ?

Egal, ob es dabei

  • um Aushub von Hoch- oder Tiefbaumaßnahmen
  • um Sand- oder Kiesgruben mit Abbauflächen und Schüttungen
  • um Zucker in Grossilos
  • um Erdmieten oder
  • um sonstiges Schüttgut

handelt, wir vermessen die Oberfläche zu mehreren definierten Zeitpunkten und ermitteln aus den Differenzdaten zuverlässig das Volumen.

Sie erhalten eine Massenbilanz mit Auf- und Abtragsflächen und zugehöriger Volumina, die für Abrechnungszwecke verwendet werden kann.

Von Auftraggeberinteressen unabhängige Vermessung garantiert objektive Ergebnisse

Hierbei setzten wird die jeweils effektivste Technik ein. Für schlecht begehbare Objekte im Kiesabbau oder auf Schütthalden setzen wir unsere 3D-Laserscanner in Kombination mit der Tachymetrie oder unseren Vermessungs-Copter ein. Für einfache Aufgaben z.B. zur Ermittlung des Aushubs im Tiefbau wird punktuell mit Hilfe der Tachymetrie oder GPS gemessen.

Einsatz der effektivsten Messmittel um kostengünstige Massen ermitteln zu können